IMG_2805.JPG

 Wildkräuter -Heilpflanzen Ausbildung

  • Start:  April 2023 bis September 2024 

  • Ort: Sigigen, beim Jurtenplatz und in der Umgebung

  • Teilnehmer: maximal 8 Personen 

Diese Ausbildung richtet sich an Menschen, die den  Ruf der Erde in sich fühlen, die Tore zur Weisheit der Pflanzenwelt zu öffnen, dem Erforschen der unendlichen Pflanzenwelt, dem Entdecken der eigenen Selbstheilungskräfte, der Körperweisheit, dem natürlichen Weg zum Heil sein, des eigenen Seelenweges. Die Ausbildung wird eine Begegnungsreise sein - Begegnung mit den Pflanzenwesen und dabei immer auch sich selber.

Auf unserem Planeten waren die Kräuter schon immer die wichtigsten Weg Begleiter des Menschen, von der Geburt bis zum Verlassen des Körpers. Ohne das grüne Reich, deren Bewohner könnten wir nicht leben. Die Pflanzenwelt liebt es, mit uns zu kommunizieren. Sie lieben es, für uns da zu sein. Die Pflanzen stehen alle für eine lange Tradition der Heilung. Sie helfen uns, den aktuellen fühlbaren Wandel zu meistern.

Als Grundlage der Heilpflanzen dienen uns die 24Meisterheilkräuter, nach Wolfgang Schröder, fast alle bei uns in der Schweiz zu finden, mit denen wir uns auf die Kräuterreise begeben. Sie sind ausgelesen, damit alle Organe und deren physiologischen Aspekte des menschlichen Lebens in stärkender, heilender Weise begleiten.

Das Herstellen einer eigenen Kräuterapotheke während der Ausbildung führt zu Unabhängigkeit und Freiheit, es entwickelt sich automatisch eine tiefe Verbundenheit und Liebe zur Erde, den Pflanzenwesen. Dabei wird der eigene Garten, die Kräuter vor der Haustüre, wegweisend sein. Das Einlassen mit den Pflanzen, stärkt unser physisches System, es dient uns, mehr und mehr unser Seelen Potential zum Ausdruck zu bringen.

Wir schwingen automatisch mit dem Rhythmus, dem Zyklus der Jahreszeiten.

Ausbildungsumfang: 13 Tage / eine Vertiefungsarbeit / Selbststudium

Bist du interessiert? Detaillierte Infos und Daten für's Jahr 2023/24 folgen.

IMG_7354.JPG

Wildkräuter Ausbildung